· 

Die Arche Noah des Glücks. Buch von Emanuell Charis

Leseprobe

 

Wunder geschehen!

Sicher kennen auch Sie Menschen, die sich als absolute Realisten bezeichnen und behaupten, nur das zu glauben, was sie auch sehen können. Mit dieser Einstellung sind sie davon überzeugt, die Welt so wahrzunehmen, wie sie tatsächlich ist. Für den Glauben an Wunder ist bei dieser Geisteshaltung kein Platz. Völlig gegensätzlich äußerte sich einst der ehemalige israelische Premierminister David Ben­ Gurion: »Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist.« 

Tatsächlich geschehen jeden Tag Wunder. Sie sind vielleicht nicht so groß, dass sämtliche Medien darüber berichten, sondern zumeist eher klein, beinahe unscheinbar – aber dennoch auf logische Weise und aus der Sicht eines »Realisten« unerklärlich. Hier geht es weiter...

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0