· 

Befreie Dich von dunklen Mächten und schwarzer Magie

Es gibt sie noch, auch wenn wir sie gerne in die Märchen- und Sagenwelt verbannen. Schwarze Magie gehört zu den stärksten Zaubern, die der Mensch den universellen Mächten abringen konnte. Seit Menschen gedenken gibt es unzählige Formen der schwarzen Magie und viele davon werden im Geheimen immer noch angewendet. Wenn sie im Spiel ist, erkennst Du Black Magic an vielen kleinen Details. Achte auf wiederkehrende Symbole oder Anker-Phrasen, die Zaubersprüche triggern. Auch wenn dies alles wirklich mystisch klingt und überhaupt nicht mehr in unsere technologisierte Welt zu passen scheint – sie ist unter uns, wird von dunklen Mächten angewendet und muss aus Deinem Leben verschwinden, damit Du es in aller Dir zustehenden Fülle genießen kannst. Emanuell Charis ist auf Deiner Seite und setzt all seine Wirkmacht ein, um Dich und Deine Lieben von schwarzer Magie zu befreien. Nutze diese Chance, statt Dich dem Negativen hinzugeben.

 

Schwarze Magie hat viele Gesichter

Sind wir tatsächlich bereit, alle Aspekte des Lebens zu akzeptieren? Wir lieben, wollen das Gute und genießen es, von Glück und Freude umgeben zu sein. Aber in jedem Leben tun sich manchmal Abgründe auf, in deren dunklen Tiefen auch die Fratzen des Bösen lauern. Mit dem Geschenk des freien Willens haben wir ein Werkzeug geschenkt bekommen, das uns in jedem Moment erlaubt, zwischen Gut und Böse zu wählen. Anders ist es allerdings, wenn ein Fluch über Dir und den Deinen lastet. Woher er kommt, was er bewirkt und wie Du ihn wieder los wirst, hängt davon ab, welche Art der Magie zum Einsatz kommt.

 

Die häufigsten Anwendungen in unserer Zeit zeigen sich häufig in folgenden Praktiken:

 

Schadenszauber

Energie-Vampire

Negative Energie

 

Schwarze Magie und ihre Auswirkungen entfalten sich in den meisten Fällen auf subtile Weise. Erkennbar sind diese an eher unauffällig wirkenden Alltagserscheinungen. Du hast eine nicht enden wollende Pechsträhne? Du fühlst Dich grundlos deprimiert und antriebslos? Du siehst überall negative Signale, fühlst Dich von Missgunst verfolgt und hast Zukunftsängste?

Dann hat die schwarze Magie ihre gierigen Finger nach Dir ausgestreckt. Die meisten Menschen neigen dazu, einfache Erklärungen für ihre negativen Zustände zu suchen: Existenzangst herrscht aufgrund der wirtschaftlichen Situation. Depressive Verstimmung liegt an den spaltenden Meinungen und verwirrenden Maßnahmen. Angst herrscht aufgrund des veränderten Klimas und der unheimlichen Naturkatastrophen. Im Grunde sind alle diese Annahmen richtig. Was dabei übersehen wird ist, dass die dunkeln Mächte hier an den Hebeln rütteln. Diese Ängste sind manipulativ und in böser Absicht erzeugt worden. Emanuell Charis unterstützt Dich dabei, das Gute in Dein Leben zu ziehen und dem Bösen keine Chance zu geben.

 

Wie Du Dich im Alltag vor bösen Mächten schützen kannst

Das Beste und Wichtigste, was Du tun kannst, um optimalen Schutz zu aktivieren, ist der direkte Kontakt mit einem spirituellen Meister. Jedes Individuum hat sein eigenes, einzigartiges Schicksal zu durchleben. Daher ist es essenziell, dass sich der mediale Heiler direkt mit Dir und Deinen spezifischen Gegebenheiten auseinandersetzen kann. Er sieht genau das, was Dich hindert und erkennt, was Dir hilft, um Deine positiven Kräfte freizusetzen.

Was Dir darüber hinaus helfen kann, um die bestehenden negativen Energien zu mindern, sei hier kurz zusammengefasst:
 Um eine Pechsträhne zu neutralisieren, kann es hilfreich sein, die positiven Aspekte daran in den Vordergrund zu stellen. Feiere das Gute am Schlechten ausgiebig. Das schwächt die negative Energie ganz enorm.

Um Deine Energie bei Dir zu behalten, statt sie von Energie-Vampiren absaugen zu lassen, blockiere die Person. Nimm weder Anrufe entgegen, noch lass Dich auf persönlichen Kontakt ein. Falls dies nicht möglich ist, schwäche die Negativität. Sätze, wie „Jeder tut doch sein Bestes, im Rahmen seiner Möglichkeiten“, lässt auch den gierigsten Energie-Vampir alt aussehen.

 

Die schwarze Magie hat neue Formen angenommen – sei wachsam!

Es gibt unzählig viele Magieformen, die zum Teil schon seit vielen Jahrtausenden bestehen. Die wohl älteste und berühmteste Schule geht auf den altägyptischen Gott der Weisheit und Magie, Djehuti (Toth) zurück. Um diese mächtigen Zauberformeln vor falschem Zugriff zu schützen, gravierte er sie auf unzerstörbare Smaragdtafeln und versteckte sie gut. Dennoch sollen Teile davon gefunden und die Inhalte kopiert worden sein. Falls das tatsächlich stimmen sollte, was durchaus auch bezweifelt werden darf, so stellt es nur einen Teil des Gesamtwerkes dar. Auch Unvollständigkeit kann gefährlich sein.

Noch immer aktive Dunkelmächte wirken heute durch zeitgemäße Verbreitung. Mediale Gehirnwäsche, die Verbreitung von Angst und Unsicherheit, sowie bewusst eingesetzte Verwirrungstaktiken greifen den natürlichen Schutzmechanismus der Menschen an, um sie zu unterwerfen. Um Dich gegen derartige, weltweit eingesetzte Manipulationen zu schützen, hilft es, sie als solche zu erkennen. Wenn man Dir etwas unbedingt aufschwatzen will, womöglich noch gratis, dann sei vorsichtig. Meinungsmache und Propaganda torpedieren bewusst die Wahrheit, die Du als göttliches Geschenk in Dir trägst. Die gute Nachricht: Werde Dir dessen bewusst – das ist der erste Schritt zum Erfolg.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0